Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Politisch

„Wir brauchen einen Wechsel!“

Politik besteht für mich nicht nur aus sachlichen Zielen, sondern das Miteinander ist mir ein ganz wichtiges Anliegen. Wir haben so viele engagierte Bürger in unserer Stadt, die sich gerne einbringen wollen. Sie alle müssen Gehör finden, denn wir haben alle das gleiche Anliegen: Wir wollen Penzberg voranbringen. Für mich gibt es auch keine parteipolitischen, religiösen oder kulturellen Grenzen, so lange unsere Grundwerte und unsere Demokratie respektiert werden. Im Gegenteil, ich empfinde die politische und kulturelle Vielfalt als eine Bereicherung, denn sie fördert Ideen und Kreativität und gemeinsam finden wir die besten Lösungen für unsere Stadt. Grundlage für ein gutes Miteinander sind Offenheit und Wertschätzung. Diese Werte müssen wieder mehr gelebt werden.

WIR BRAUCHEN EINEN WECHSEL,
damit wieder alle Bürger respektiert und gehört werden und wir unsere Stadt gemeinsam entwickeln können.

Damit die Expertise der Verwaltung endlich wieder wertgeschätzt wird und die Kündigungen im Rathaus aufhören.

Damit Stadtratsentscheidungen nicht ausgehebelt und umgangen, sondern umgesetzt werden und Demokratie gelebt wird und damit wir unsere Steuergelder nicht für zahllose Gerichtsverfahren ausgeben, die mit etwas politischem Feingefühl hätten vermieden werden können.

Schenken Sie mir bei den Kommunalwahlen im März 2020 Ihr Vertrauen, damit wir gemeinsam unsere Stadt verantwortungsvoll und nachhaltig weiter entwickeln können!